Projekt 360 Grad

Die zukunftswerkstatt in Buchholz möchte gerne mit 360 Grad Bildern und Videos das Erscheinungsbild attraktiver gestalten.

Ich möchte hier aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, denn es gibt unheimlich viele Varianten nicht nur den eigenen Webauftritt mit 360 Grad Inhalten anzureichern.


Die eigene Webseite der zukunftswerkstatt

  1. Rundgang mit Verlinkungen der 360 Grad Bilder
  2. Ergänzung um 360 Videos mit Pepper as Guide
  3. ‚Bullit time‘ Video ( jedes Hauptamtlichen ?) – Ein Beispiel
  4. ein flaches 360 Grad Video, Beispiel aus dem Medienworkshop der ZWB. Ein flaches 360 Grad Video ist für mich ein 360 Grad Video, in dem man als Betrachter die Perspektive nicht mehr verändern kann.
  5. ein flaches Video von der von einem BuFDi geschriebene Unity VR Anwendung, die wir 2022 auf der ideenexpo gezeigt haben.
  6. Bereit für VR, 360 Grad Bild Beispiel mit Text

Externe Webseiten

  1. Google Maps, 360 Bilder unter Photos plazieren, die sind dann aber nicht verlinkt
  2. Google Maps, Indoor Rundgang , hier ein Beispiel von der WLH/ISI. Dieses benötigt einen Google Maps Auftritt der ZWB
  3. Matterport, super cool in meinen Augen die Darstellung des gesamten Gebäudes. Das werden wir uns aber aus HW ( Scanner ) und SW ( Lizenzen ) technischen Gründen nicht leisten können. Mein Lieblingsbeispiel das Rone Empire eines australischen Künstlers
  4. WordPress hat keinen 360 Grad Videoplayer, deshalb als 360 Grad Video auf Insta360 Cloud – Bitte unten auf 720 stellen. Insta360 hat interessante Möglichkeiten, mit dem Video zu interagieren, ausprobieren, links neben der 720 Einstellung
  5. noch mal, da WordPress keinen 360 Grad Videoplayer hat, ein eingebettetes echtes 360 Grad Video von Youtube, mein Lieblingsbeispiel auch super unter VR

Externe Welten, AR, VR, MR

  1. Video eines mit AR dargestellten Objektes in den Räumen der ZWB. Beispiel tanzender Weihnachtsmann. Besser mit selbsterstellten Objekten.
  2. Verwendung von AR Codes innerhalb und ausserhalb des Gebäudes.
  3. AR Installation mit Portal – Smithonium Beispiel
  4. nicht die exakte 360 Grad Abbildung des Gebäudes von der zukunftswerkstatt, sondern die Inhalte der ZWB plastisch in 3D Objekten auf einem VR Space darstellt.
  5. 360 Grad Bilder Kugeln auf Grundriss der zukunftswerkstatt mit FrameVR. War mal ein spannender Ansatz, macht heute keiner(?) mehr, besser gleich virtuelle Räume, siehe nächsten Punkt
  6. Ein schöne FrameVR Beispiele findet man unter den vielen Seiten vom Edumetaverse
  7. Ein Video einer Mixed Reality Darstellung mit Figmin.

Achtung, 3D ist nicht gleich 360 Grad ! Hier ein 3D Bild mit 2 Bilder im Augenabstand aufgenommen. Es soll zeigen, dass wir diese 3D Welt hier auf Webseiten noch nicht darstellen können. Dafür benötigt man dann eine XR-Brille


Wenn andere Länder die Realität erweitern und wir es nicht tun, werden sie auch bestimmen, wie unsere Realität in der Zukunft aussehen wird. Daher ist es so wichtig, dass wir uns jetzt damit auseinandersetzen und gemeinsam an Lösungen arbeiten.

– Dr. Fabian Mehring, Digitalminister Bayerns 2023

Eigentlich sind 360 Grad Bilder und Videos die Technologie von gestern. Wir wollen hier an der zukunftswerkstatt die zukünftigen Themen ansprechen. Was folgt auf 360 Grad ? Ich meine, es sind

  1. Spatial Computing
  2. Gaussian Splatting / NeRF

Was ist Spatial ( räumliches ) Computing ?

Räumliches Computing wurde druch Apple in 2023 zusammen mit der Ankündigung der Apple Vision Pro Brile angekündigt.


Was ist Gaussian Splatting ? Man stelle sich Vektoren zu einer Punktewolke vor.

2022 wurden NeRFs erstmalig (?) erwähnt, erste Tools auf mobilen Devices kamen auf den Markt und ich konnte die ersten Erfahrungen sammeln. mein Beispielvideo erstellt mit Luma AI. Aber ein Video widerum stellt den Effekt nicht dar. Man muss die Freiheit der eigene 3D Bewegungen selber erfahren.

Meta will Gaussian Splatting für seine Avatare einsetzen

Googles neuste Ankündigung in 12/2023 über SMERF mit einem schönen Räume Rundgang Beispiel hier

Veröffentlicht am
Kategorisiert in 360Grad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert